Aktuelle Meldungen

„Babyfreundliche Apotheke e.V." für den 1A-Award nominiert
Als eines von fünf Apotheken-Projekten ist unsere 1. Vorsitzende und Vereinsgründerin Karin Kriwanek stellvertretend für den Verein Babyfreundliche Apotheke für den 1A-Award nominiert. I
n der DAZ vom 11.2019 erschien dazu ein ausführlicher Artikel. Diese Auszeichnung geht an erfolgreiche Projekte-lnitiativen, die zu einer innovativeren, effizienteren, besseren, günstigeren oder nachhaltigeren medizinischen Versorgung geführt haben. Eine unabhängige Jury wird über den Gewinner entscheiden.

Kaiserschnitt versus vaginale Entbindung
Das ist nur eines der wieder einmal lesenswerten Themen in der aktuellen Ausgabe des Newsletters.
Klicken Sie einfach hier.

Unser Stand auf der expopharm
Vom 25. - 28.9. hat sich unser Verein auf der expopharm in Düsseldorf vorgestellt. Sehr herzlichen Dank an die neun Damen aus verschiedenen Mitgliedsapotheken, die uns dabei engagiert unterstützt haben! So gab es zahlreiche sehr erfreuliche Kontakte mit wirklich Interessierten Apotheken. Sicher werden neben den bereits gewonnenen Neumitgliedern noch einige dazu kommen.
Für diejenigen, die keine Gelegenheit für den Messebesuch hatten, hier zwei Fotos von unserem Stand:

    

Für die Ergänzung Ihrer Beratung: Informationsbroschüren zu 18 Themen
Zertifizierten Apotheken stehen insgesamt 18  Farbbroschüren zur Ergänzung Ihrer Kundenberatung zur Verfügung.

Sie finden sie nach dem LogIn unter Beratungshilfen. Hier können Sie Ihre Wunschtitel als PDF downloaden. Die fünf am häufigsten nachgefragten Titel liegen im Vereinsbüro in gedruckter Form bestelltbereit zur Verfügung. Und wer weitere Titel online (und günstig) bei Flyeralarm drucken lassen will, erhält dazu ab sofort vom Vereinsbüro die benötigten Druckunterlagen.

Das 28. E-Learning ist online
Die "Akute Gastroenteritis im Kindesalter" ist das Thema unseres neuesten E-Learning-Angebots. Zertifizierte Mitglieder können diese FoBi nach dem LogIn bequem online bearbeiten.

Für Ihre Fortbildungsplanung 2019 und 2020
Unsere Gutachterin Claudia Pieper-Emden hat fleißig recherchiert und gesammelt. So finden Sie bereits heute ein breites bundesweites FoBi-Angebot auch schon für 2020. Mit einem Klick öffnet sich die zugehörige PDF in einem neuen Fenster.

Liste der Kassen, die rezeptfreie Medikamente erstatten
(Quelle: aponet.de) Seit 2012 dürfen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für rezeptfreie Medikamente, sogenannte OTC-Arzneimittel, erstatten. Eine Liste gibt Auskunft, welche Kassen diese freiwillige Satzungsleistung anbieten. 
Diese Liste (Stand 15.1.2019) wurde vom Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) zusammengestellt. Sie gibt nicht nur Auskunft darüber, welche Kassen teilnehmen, sondern nennt auch Konditionen. Genaueres zu den Voraussetzungen und der Abwicklung der Erstattungen sollten Ihre Kunden bitte direkt bei ihrer Krankenkasse erfragen.

PTAs oder ApothekerInnen als GutachterInnen dauerhaft zur Verstärkung unseres Teams gesucht!
Für unser Gutachter-Team suchen wir immer wieder nette, engagierte KollegInnen. Hier erfahren Sie mehr.